Merkliste
Reise merken
Italien

Sizilien – die sonnenerfüllte Insel im Mittelmeer

Nächster Termin: 18.09. - 27.09.2018 (10 Tage)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Haustürabholung
  • Insolvenzversicherung
  • Betreuung durch Mitarbeiter von RVB-Touristik GERLACH
  • 1 x Zwischenübernachtung in Rovereto mit HP
  • 1 x Zwischenübernachtung im Raum Alessandria/Tourtona mit HP
  • 2 x Fährpassage und Übernachtung in 2-Bett-Kabinen von Genua nach Palermo und zurück, inkl. Frühstück
  • Sicherheitsgebühren, Treibstoffzuschläge und Hafensteuern
  • 5 x Übernachtung mit HP im
  • 4*Hotel „Fiesta Athenee“
  • Reiseleitung vom 4. bis 8. Tag
  • Eintritt, Führung und Imbiss im Palazzo Conte Federico
  • 1 x örtliche Reiseleitung in Agrigent
  • 1 x örtliche Reiseleitung in Palermo
  • Manna-Kostprobe in der Madonie
  • Sizilianische Kostproben auf dem Markt in Palermo
  • Ausflüge laut Programm
  • Eintritte für Tal der Tempel, Taormina und Villa Casale
  • Kurtaxe nicht im Reisepreis enthalten: vor Ort zu zahlen
  • Weitere Eintrittsgelder nicht im Reisepreis enthalten

Termine | Preise | Onlinebuchung

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen ein Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: +49 (0)3765 13174

Sizilien – die sonnenerfüllte Insel im Mittelmeer

Reiseart
Kurz- und Rundreisen
Saison
Sommer 2018
Zielgebiet
Italien
Einleitung

Goethe liebte die Insel „heiß und innig“ und bis heute hat sie nichts von ihrem Zauber verloren. Griechen, Römer, Araber und Normannen hinterließen unzählige Kulturstätten, der noch heute aktive Vulkan Ätna und die Gastfreundschaft der Sizilianer machen die Insel einmalig.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Anreise nach Rovereto. Auf einer schönen Fahrt bringt Sie ihr Reisebus zur Zwischenübernachtung nach Rovereto. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Genua – Kurs auf Palermo

Nach einem gemütlichen Frühstück fahren Sie weiter in den Hafen von Genua. Einschiffung auf die Nachtfähre nach Palermo.

3. Tag: Auf See – Palermo

Frühstück an Bord. Den heutigen Tag verbringen Sie auf See. Genießen Sie die Seeluft auf dem Sonnendeck oder nutzen Sie das Unterhaltungsprogramm auf dem Schiff. Gegen 18 Uhr erreichen Sie ausgeruht und entspannt den Hafen von Palermo. Weiterfahrt in Ihr Hotel. Willkommensdrink und Abendessen.

4. Tag: Cefalù – Naturpark Madonie

Cefalù ist berühmt für ihren großartigen Normannendom, den mittelalterlich anmutendenGassen mit Durchblicken in herrliche Hinterhöfe. Anschließend fahren Sie in die Madonie. Es ist eine Gebirgskette, die sich entlang der Nordküste Siziliens erstreckt. Der Ort Castelbourno ist bekannt für die Herstellung des „Manna“, was Sie natürlich auch probieren werden. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Palermo und der Dom von Monreale

Nach dem Frühstück besuchen Sie den Dom von Monreale. Anschließend erkunden Sie Palermo, die Hauptstadt Siziliens. Sie besuchen eines der ältesten und bedeutendsten Palazzo. Die Besitzerfamilie geht auf den Stauferkaiser Friedrich II. zurück. Die familiäre Atmosphäre macht den Besuch zu einem einzigartigen Erlebnis. Nach der Führung probieren Sie den hauseigenen Wein bei einem kleinen Imbiss. Abendessen im Hotel.

6. Tag: Feuriger Ätna und Taormina

Heute fahren Sie zu dem größten noch aktiven Vulkan, den feurigen Ätna. Bis auf 3.369 m erhebt sich der „Herrscher Siziliens“. Die Auffahrt mit dem Bus ist bis auf 1.900 m möglich. Sie sehen teils frische Lavalandschaften und Teile, wo das Grün den fruchtbaren Boden zurückerobert hat. Anschließend besuchen Sie das historische Städtchen Taormina, die „Perle des ionischen Meeres“. In ihr sind alle Schönheiten Siziliens vereint. Weltberühmt ist das griechisch-römische Theater mit dem sensationellen Panorama und der einmaligen Kulisse des Ätna im Hintergrund. Abendessen im Hotel.

7. Tag: Tal der Tempel in Agrigent und die berühmten Bikinimädchen

Die antike Stadt Agrigent liegt inmitten von Mandel- und Olivenhainen. Der Bekannteste ist der Junotempel, der sich auf einem Felsvorsprung befindet. Weiter fahren Sie in Richtung Piazza Amerina. Hier tauchen aus dem Grün der Fichten- und Eukalyptuswälder die Ruinen der Villa Romana del Casala auf, die in der ganzen Welt wegen ihrer Bodenmosaiken den „Bikinimädchen“ bekannt sind. Abendessen im Hotel.

8. Tag: Eriche – Panoramablick über die Westküste und Einschiffung

Nach dem Frühstück fahren Sie in Richtung Osten. Sie schlängeln sich eine Serpentinenstraße auf 751 m Höhe dem Monte Eriche hinauf und genießen einmalige Panoramablicke entlang der Küste und auf die Berge. Die kleine Stadt Eriche fasziniert mit mittelalterlichem Flair, enge Gassen, Torbögen und blumengeschmückte Innenhöfe. Zurück geht es nach Palermo zur Einschiffung auf der Nachtfähre nach Genua. Übernachtung an Bord.

9. Tag: Genua – Zwischenübernachtung

Ausgeruht verlassen Sie gegen Abend die Fähre in Genua. Weiterfahrt zur Zwischenübernachtung im Raum Alessandria/Tortona. Abendessen im Hotel.

10. Tag: Heimreise – Abschiedsstimmung

Nach dem Frühstück geht es mit vielen neuen Eindrücken und unvergesslichen Erinnerungen an die vergangenen Tage heimwärts.

Veranstalter: RVB-Touristik GERLACH

VOGTLÄNDER REISEN

Unsere Kooperation besteht aus

Reichenbacher Verkehrsbetrieb GERLACH GmbH

Reisebüro RVB-Touristik GERLACH
Albertistraße 11
08468 Reichenbach

Tel.: +49 (0)3765 13174
Fax: +49 (0)3765 12745
E-Mail: info@rvb-touristik-gerlach.de

Herold's Reisen

Busunternehmen und Reisebüro Harald Herold
Auerbacher Straße 11
08248 Klingenthal

Tel.: 037467/24631
Fax: 037467/22350
Email: service@herolds-reisen.de 

Göltzschtal-Verkehr GmbH

Rodewisch Bachstraße 93 08228 Rodewisch

Tel.: 03744/212570 und 189900
Fax: 03744/210570
Email: gr@gvg-rodewisch.de